Datenschutzerklärung

I. Gegenstand der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir, Inhaber Artur Freer, beim Besuch und bei Nutzung der Dienste unserer Webseite www.holz-freer.de von Ihnen erheben.

II. Verantwortliche im Sinne der datenschutzrechtlichen Regelungen

  • Verantwortliche im Sinne der Verordnung (EU) 2016/697 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung – DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) bzw. Dienstanbieter nach dem Telemediengesetz (TMG) ist, Inhaber Artur Freer, Mindener Straße 32, 32278 Kirchlengern, Telefon: +49 (0) 151  68458044, E-Mail: holz.freer@gmail.com.
  • Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz sowie Erklärungen zur Geltendmachung von Rechten als betroffene Person richten Sie bitte an uns als Verantwortliche unter Verwendung der oben angegebenen Kontaktdaten.

III. Die Verarbeitung Ihrer Daten, Zwecke der Verwendung

  • Beim Besuch unserer Webseite

Sobald Sie unsere Webseite www.holz-freer.de aufrufen, werden durch den von Ihnen auf Ihrem Endgerät verwendeten Browser automatisch Informationen an den Server unserer Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporär gespeichert. Dabei werden automatisch die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Referrer-URL (Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt) und der von Ihnen verwendete Browser sowie ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers erfasst und gespeichert, bis sie automatisch gelöscht werden.

Zweck dieser Datenverarbeitung sind die Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus und einer komfortablen Nutzung unserer Webseite, die Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie weitere administrative Zwecke.

Zu dieser Datenverarbeitung sind wir nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO berechtigt. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den oben aufgelisteten Zwecken der Datenverarbeitung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlusse auf Ihre Person zu ziehen.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, setzen wir darüber hinaus Cookies und Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziffern V. und VI. dieser Datenschutzerklärung.

  • Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Sie haben die Möglichkeit, mit uns über ein Formular Kontakt aufzunehmen, dass wir Ihnen auf unserer Webseite zur Verfügung stellen. Dazu ist es erforderlich, Ihre E-Mail-Adresse zu verarbeiten, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und an wen wir unsere Antwort senden können. Es steht Ihnen frei, weitere Angaben zu machen. Die Grundlage dieser Datenverarbeitung bildet Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit a) DS-GVO. Sobald Ihre Anfrage erledigt ist, werden wir Ihre im Rahmen der Kontaktaufnahme erhobenen personenbezogenen Daten löschen.

IV. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

V. Cookies

Cookies sind kleine Textdateien oder andere Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an Ihren Web-Browser übertragen und dort zum späteren Abruf gespeichert werden. In einem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sog. Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Webseite bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Webseite automatisch gelöscht. Der Einsatz temporärer Cookies ermöglicht es uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu optimieren. Diese werden für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, damit Sie diese nicht noch einmal eingeben müssen.

Sofern wir im Rahmen unseres Online-Angebotes Cookies zur sog. pseudonymen Reichweitenmessung (z. B. im Rahmen von Google Analytics) und zur Optimierung unseres Angebot für Sie einsetzen, weisen wir hierauf in dieser Datenschutzerklärung hin (siehe nachfolgend Ziffer VI).

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO erforderlich.

Die Betrachtung dieses Onlineangebotes ist auch unter Ausschluss von Cookies möglich. Wünschen Sie keine Speicherung von Cookies, deaktivieren Sie bitte die entsprechende Einstellung in der Konfiguration Ihres Browsers. Bereits vorhandene Cookies können Sie in den Systemeinstellungen des Browsers löschen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

VI. Analyse-Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Analyse-Tools setzen wir auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO ein. Wir verfolgen damit den Zweck, eine bedarfsgerechte Gestaltung und fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherzustellen. Zum anderen verwenden wir die Tracking-Maßnahmen, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Angebote für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

  • Google-Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheater, Parkway Mountain View, CA 94043, USA, (im Folgenden kurz: „Google“). Google Analytics erstellt pseudonymisierte Nutzungsprofile und verwendet Cookies. Mit Ihrem Besuch auf www.holz-freer.de können Informationen über den Zugriff auf unserem Server gespeichert werden (Beispiele: Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name Ihres Internetproviders, Art Ihres Betriebssystems, verwendeter Internet-Browser, Herkunft des Traffics, besuchte Seiten innerhalb unserer Internetpräsenz).

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Nutzung der Funktion „anonymizeIP“ für Ihre IP-Adresse garantiert innerhalb der Europäischen Union oder Mitgliedsstaaten des europäischen Wirtschaftsraums die Kürzung der IP-Adresse um das letzte Oktett, wodurch eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse somit nicht mehr möglich ist. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten (etwa die besuchten Seiten sowie die Verweildauer auf einzelnen Seiten), um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die Informationen werden ggf. von Google an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben wird oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Alle Daten sind anonymisiert und werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet.

Durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software können Sie die Speicherung von Cookies verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung und Übermittlung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das entsprechende Browser-Add-on herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Auf den Webseiten von Google, etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/ answer/6004245?hl=de) erhalten Sie weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken von Google sowie zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten.

VII. Ihre Rechte als betroffene Person

  • Widerruf einer Einwilligung

Eine uns einmal erteilte Einwilligung können Sie nach Art. 7 Abs. 3 DS-GVO jederzeit bei uns widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgesetzt werden.

  • Auskunftsrecht

Sie haben nach Art. 15 DS-GVO das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, insbesondere über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offen gelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten.

  • Recht auf Berichtigung

Nach Art. 16 DS-GVO sind Sie berechtigt, von uns die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

  • Recht auf Löschung

Sie können nach Art. 17 DS-GVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie sind berechtigt, nach Art. 18 DS-GVO die Einschränkung der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder Sie gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Nach Art. 20 DS-GVO sind Sie berechtigt, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen, und maschinenlesbaren Format zu erhalten und/oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

  • Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO verarbeitet werden, sind Sie nach Art. 21 DS-GVO berechtigt, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

  • Beschwerderecht

Sie sind darüber hinaus berechtigt, sich gemäß Art. 77 DS-GVO unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DS-GVO verstößt.

VIII. Datensicherheit

Wir nutzen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden wir entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessern.

IX. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Die Weiterentwicklung unserer Webseite oder der Angebote darüber sowie geänderte gesetzliche bzw. behördliche Vorgaben können es notwendig machen, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Webeseite unter http://www.holz-freer.de/datenschutzbelehrung von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.